Eine kostenlose digitale Anlagenverwaltung, die Ihnen hilft, Ihre Investitionen zu maximieren.

Unsere digitale Anlagenverwaltung bietet Ihnen viele Schlüsselfunktionen, die Ihnen helfen, die verschiedenen Photovoltaiksysteme in Ihrem Besitz effektiv zu verwalten. Unsere Expertise in der Verwaltung und Optimierung von Solaranlagen wurde in eine digitale Lösung umgewandelt, die Ihnen hilft, Ihr Solaranlagenportfolio zu pflegen - kostenlos und kontinuierlich mit neuen Funktionen. Vergessen Sie das endlose Excel-Controlling: Konsolidieren Sie alle Ihre Daten an einem zentralen Ort, damit Sie fundierte datengesteuerte Entscheidungen in Echtzeit treffen und das Beste aus Ihren Investitionen herausholen können.

Vorteile

  • Erzielen Sie umsetzbare Erkenntnisse aus der Sicht des Eigentümers
  • Verstehen Sie, wie sich Ihre Solaranlagen entwickeln
  • Optimieren Sie einen einzelnen Vermögenswert oder ein ganzes Portfolio und reduzieren Sie Ihre Risiken dabei
  • Vergleichen und reduzieren Sie Ihre Kosten und erhöhen Sie Ihre Erträge
  • Profitieren Sie von einer ganzheitlichen Lösung, die auf die Steigerung Ihrer Eigenkapitalrendite fokussiert ist
  • Profitieren Sie von einer unabhängigen und transparenten digitalen Lösung über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Investition
  • Bewahren Sie Ihre Dokumente an einem privaten und sicheren Ort auf

Maßgeschneiderte Lösung für:

  • Private Investoren und Eigentümer
  • Unabhängige Stromproduzenten
  • Kaufmännische Portfoliomanager
  • Investmentfonds und Family Offices
  • Spezialisierte O&M-Anbieter
  • Kaufmännsiche Betriebsführer
  • Entwickler und EPCs

Sehen Sie, wie es funktioniert

Die Hauptvorteile der digitalen Anlagenverwaltung von Milk the Sun

Unsere Anlagenverwaltung ist eine webbasierte Lösung, die Sie bei der Verwaltung und Optimierung Ihrer Photovoltaikanlagen über die gesamte Lebensdauer Ihres Investments unterstützt, um Ihre Eigenkapitalrendite zu verbesseren. Die Plattform von Milk the Sun ist eine Referenz in der Branche und ein Muss für jeden Eigentümer von Solaranlagen, der Zeit sparen, Effizienz verbessern, auf erstklassige Dienstleistungen zugreifen und das Portfolio-Risiko reduzieren möchte.

Anlagenbewertung

Erhalten Sie den fairen Wert und die Eigenkapitalrendite Ihres Portfolios und seiner Vermögenswerte in Echtzeit, basierend auf der technischen und finanziellen Leistung.

Automatisierter Ertragsdatenstrom

Schließen Sie Ihr bestehendes Überwachungssystem einfach an die Plattform an und erhalten Sie automatisch Ihre Energieertragsdaten.

Zugang zum Marktplatz

Holen Sie sich Angebote von qualifizierten Investoren für Ihre Anlage, indem Sie diese mit wenigen Klicks auf dem führenden Online-Marktplatz bewerben.

Leistungs- und Finanzdatentracking

Übersetzen Sie Ihre Energieerträge in eine standardisierte Kapitalflussrechnung und verlieren Sie nie den Überblick über die Performance Ihrer Anlage.

Dokumenten­managementsystem

Verpassen Sie keinen wichtigen Meilenstein mehr - Dokumente sicher aufbewahren, organisieren und wichtige Erinnerungen setzen.

Professioneller Servicezugang

Profitieren Sie vom Dienstleistungs-Portfolio unserer ausgewählten Partner sowie von unseren exklusiven Konditionen.

Loslegen in drei einfachen Schritten

Integrieren

Konsolidieren Sie alle relevanten Informationen Ihrer Photovoltaikanlagen an einem Ort. Von technischen Spezifikationen über Verträge bis hin zu Leistungsinformationen - jetzt können Sie alles digital speichern und vom Cockpit aus verwalten. Da wir hardwareunabhängig sind, wird die Fragmentierung von Informationen kein Problem mehr sein.

Identifizieren

Identifizieren Sie die verfügbaren Hebel zur Verbesserung der technischen und finanziellen Leistungsfähigkeit Ihrer Anlagen. Verfolgen Sie die Energieerträge Ihrer Solaranlage oder Ihres Portfolios, um Optimierungspotenziale zu identifizieren. Überwachen Sie den Cashflow, um sich ein klares Bild von seiner finanziellen Performance zu machen, und identifizieren Sie so die zu optimierenden Kosten um so Ihre Eigenkapitalrendite insgesamt zu verbessern.

Optimieren

Treffen Sie datengetriebene Entscheidungen, um die Rendite Ihrer Investitionen zu optimieren. Mit unserem Dienstleistungsangebot war die Verbesserung der technischen und finanziellen Leistungsfähigkeit Ihrer Anlagen nie einfacher. Mit unserem Online-Marktplatz, der nur wenige Klicks entfernt ist, können Sie die Performance Ihres Portfolios jederzeit durch neue Investitionsentscheidungen optimieren.

Warum die digitale Anlagenverwaltung von Milk the Sun verwenden?

Reasons to use the Solar Asset Management Software Milk the Sun

Wir sind Experten für die Optimierung von Solaranlagen.

Unser Know-how als führender Online-Marktplatz und Vermittler eines umfassenden Dienstleistungsportfolios für Photovoltaikanlagen wurde in diese Lösung integriert. Profitieren Sie von langjähriger Erfahrung und verbessern Sie Ihre Erträge mit der Expertise von Milk the Sun!

 
Reasons to use the Solar Asset Management Software Milk the Sun

Wir verstehen, was Sie brauchen

Unser enger Kontakt und die Zusammenarbeit mit den Eigentümern von Solaranlagen haben uns gezeigt, was Sie brauchen. Unsere Software wurde speziell auf diese Bedürfnisse zugeschnitten und hilft Ihnen, das Beste aus Ihrer Investition herauszuholen - unsere oberste Priorität ist immer die Kundenzufriedenheit.

 
Reasons to use the Solar Asset Management Software Milk the Sun

Transparent und kostenlos

Die Nutzung unserer digitalen Anlagenverwaltung ist für Sie kostenlos; Sie können die gesamte Funktionalität uneingeschränkt nutzen. Zur Unterstützung der Verwaltung und Optimierung Ihrer Anlagen stellen wir Ihnen unser Dienstleistungsportfolio und unseren Online-Marktplatz zur Verfügung. Nur wenn eine Transaktion ausgelöst wird, können Kosten anfallen - in solchen Fällen werden sie klar kommuniziert.

Datenschutz und Datensicherheit

Ihre Privatsphäre und Datensicherheit liegen uns am Herzen. Deshalb setzen wir bei der Übertragung Ihrer Daten auf eine sichere SSL-Verschlüsselung und hosten diese nur bei professionellen Anbietern in Deutschland. Das bedeutet, dass wir einigen der strengsten Datenschutzgesetze der Welt unterliegen: Sie sind jederzeit der alleinige Eigentümer Ihrer Daten, und nur Sie haben Zugang zu Ihren persönlichen Daten.

SSL Certificate of Solar Asset Management Software Milk the Sun

Noch nicht registriert?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und starten Sie die digitale Verwaltung Ihrer Solaranlagen.

 

Jetzt kostenlos registrieren

Was Kunden über uns sagen

FAQ

Die Einrichtung Ihrer Anlagenverwaltung ist sehr einfach. Registrieren Sie sich bei Milk the Sun und Sie können beliebig viele PV-Anlagen hinzufügen. Zum Starten benötigen Sie nur die grundlegenden Systeminformationen.
Unsere Lösung ist kostenlos nutzbar. Sie können Ihr gesamtes Portfolio zusammenstellen und mit der Verwaltung Ihrer PV-Anlagen von einem einzigen Punkt aus beginnen.
Diese Lösung wurde für die Bedürfnisse von privaten und gewerblichen Eigentümern von PV-Anlagen entwickelt, steht aber jedem zur Verfügung.
Ja, Ihre Daten sind sicher und zuverlässig, werden mit SSL-Verschlüsselung übertragen und nur bei professionellen Anbietern in Deutschland gehostet, einem Land mit einigen der strengsten Gesetze und Vorschriften zum Datenschutz.
Ja, alle in unserer Lösung für die digitale Anlagenverwaltung gespeicherten Daten können automatisch zur Bestellung bestimmter Dienstleistungen oder zum Durchsuchen des Marktplatzes verwendet werden.
Nein, wenn Ihr Monitoringsystem unterstützt wird, wird per API eine direkte Verbindung zu Ihrem Monitoringsystem hergestellt, um die Energieerzeugungsdaten in Echtzeit zu synchronisieren. Dieser Zugriff ist einseitig und hat keinen Einfluss auf Ihre Systemkonfiguration.
Wir unterstützen derzeit die folgenden Überwachungssysteme. SMA Sunny Portal, Meteocontrol Safer'Sun und KACO Powador. Weitere Systeme werden in Kürze unterstützt.
Sie können diese Lösung weiterhin nutzen und Ihre Rechnungsdaten manuell eingeben. Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über die Unterstützung neuer Monitoringsysteme informiert zu werden.
Die Leistungskennzahlen in der Anlagenverwaltung von Milk the Sun sind:

Erzeugte Energie: Die erzeugte Energie stellt die gesamte Energie dar, welche in dem gegebenen Zeitraum durch die Sonneneinstrahlung von der PV-Anlage produziert wurde. Wenn Sie Ihr Monitoringsystem an die Webseite angebunden haben, entspricht die erzeugte Energie der tatsächlichen Energieproduktion Ihrer PV-Anlage. Andernfalls ergibt sich der Wert aus den von Ihnen manuell angegebenen Daten. Auf Portfolioebene ist das die Gesamtmenge an Energie, die von allen PV-Anlagen in Ihrem Portfolio für den gegebenen Zeitraum produziert wurde.

Cashflow: Die Summe, die nach Abzug der Betriebs- und Fremdfinanzierungskosten vom Ertrag für den gegebenen Zeitraum verbleibt, nennt man den Cashflow. Besteht ein Überschuss der Erträge über die Kosten, wird der Cashflow für den gegebenen Zeitraum positiv. Bei einem negativen Cashflow können die Erträge die Kosten nicht abdecken. Der Cashflow des Portfolios stellt die kumulierten Cashflows der einzelnen PV-Anlagen dar.

CO2-Einsparung: Die CO2-Einsparung gibt an, wieviel Kohlenstoffdioxid durch den Betrieb der Anlage vermieden wird, und basiert auf einem für die Europäische Union ermittelten Mittelwert. Die gesamte Einsparung des Portfolios ergibt sich aus der Summe dieser Werte für alle PV-Anlagen in Ihrem Portfolio.
Die Finanzkennzahlen in der Anlagenverwaltung von Milk the Sun sind:

Ertrag: Der Ertrag ist je nach Einspeiseart der Geldzufluss, der durch die Vermarktung der erzeugten Energie gegen eine feste Einspeisevergütung und/oder die Ersparnis durch den Eigenverbrauch erwirtschaftet wird.

Betriebskosten: Die Ausgaben setzen sich zusammen aus Kosten für die Versicherung, die Wartung und sonstigen Kosten für den Betrieb der Anlage. Sie werden bankkonform berechnet.

Die Investitionsanalyse der Anlage basiert auf drei Kennzahlen, die die Wirtschaftlichkeit der Anlage wiederspiegeln:

Fairer Wert: Der gegenwärtige (abgezinste) Wert der zukünftigen Cashflows, die ab dem heutigen Zeitpunkt bis zum Ende der Nutzungsdauer der Anlage erwirtschaftet werden (bei gegebener Ertrags-, Kosten- und Finanzierungsstruktur). Der gesamte faire Wert ist die Summe der fairen Werte der einzelnen PV-Anlagen in dem Portfolio.

Eigenkapitalrendite: Die Eigenkapitalrendite gibt an, wieviel Rendite durch den Einsatz von Eigenkapital in gegebener Höhe erwirtschaftet wird und dient dem Vergleich verschiedener Investitionen. Grundsätzlich gilt: je höher die Eigenkapitalrendite ist, desto besser die Investition. Die durchschnittliche Eigenkapitalrendite auf Portfolioebene wird als ein Mittelwert der einzelnen Eigenkapitalrenditen der Anlagen berechnet.

Nettobarwert: Der Nettobarwert gibt Auskunft darüber, ob die Investition in diese PV-Anlage gut gelungen ist, indem alle durch diese Investition verursachten Cashflows auf den gegenwärtigen Zeitpunkt ab- bzw. aufgezinst werden. Im Allgemeinen lohnt sich eine Investition dann, wenn der Nettobarwert größer Null ist. Beträgt der tatsächliche Kaufpreis dem fairen Wert, so ist der Nettobarwert genau Null. Der gesamte Nettobarwert ist die Summe der Nettobarwerte der einzelnen PV-Anlagen in dem Portfolio.