Häufig gestellte Fragen zu Milk the Sun

Haben Sie Fragen zu Milk the Sun? Hier haben wir Antworten auf die häufigsten Fragen zu unserer Plattform für Sie zusammengestellt. Sollte dennoch eine Ihrer Fragen unbeantwortet geblieben sein, erreichen Sie uns unter der +49 30 46 999 0330.

Allgemeine Fragen zum Marktplatz

WER KANN SICH BEI MILK THE SUN ANMELDEN?

Anmelden können sich alle Akteure auf dem Solarmarkt. Angefangen bei Dach- oder Flächeneigentümern, bis hin zu Projektentwicklern und Investoren.

WAS KOSTET MICH DIE ERSTELLUNG EINES KONTOS?

Das Erstellen eines Kontos kostet selbstverständlich nichts. Erst beim tatsächlichen Abschluss eines Projektes fallen Kosten an. Diese entnehmen Sie bitte unserer Preisliste und unseren AGB.

KANN ICH DIE PERSÖNLICHEN DATEN MEINES KONTOS AUCH NACHTRÄGLICH ÄNDERN?

Nach dem Login in Ihr Konto können Sie über den Button Account-Einstellungen selbstverständlich jederzeit Ihre Daten ändern und aktualisieren.

WAS PASSIERT MIT MEINEN DATEN UND VERTRAULICHEN INFORMATIONEN?

Datenschutz nehmen wir bei milkthesun.com sehr ernst. Alle Daten werden auf geschützten Servern gespeichert. Näheres zu diesem Punkt entnehmen Sie bitte unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

KANN ICH MIT DER HILFE VON MILK THE SUN AUCH SOLARTHERMIEPROJEKTE REALISIEREN?

Der Fokus von Milk the Sun liegt primär auf Photovoltaikprojekten. Sollte jedoch ausschließlich Interesse an Solarthermieanlagen bestehen, so können wir Ihnen auch hier hilfreich zur Seite stehen und entsprechende Kontakte vermitteln.

Käufer

WIE FINDE ICH EINE SOLARANLAGE ODER EIN PHOTOVOLTAIK-PROJEKT BEI MILK THE SUN

Unsere Auswahl an Photovoltaik-Projekten zum Kauf finden Sie auf unserem Marktplatz. Dort können Sie durch Klick auf „Suche verfeinern“ detailliert nach Ihrem Wunschprojekt Ausschau halten – oder wie in jedem Webshop alle eingestellten Anlagen sichten.

Zudem können Sie sich bei uns einen Suchassistenten einrichten. Dafür grenzen Sie die Suchmaske auf die von Ihnen gewünschten Werte ein und klicken anschließend auf „Suche speichern und neue PV-Projekte per E-Mail erhalten.“ Sie werden nicht nur per E-Mail informiert, sobald ein entsprechendes Projekt bei uns eingestellt wurde, sondern können sich auch bequem über Ihr Cockpit informieren.

Bitte beachten Sie, dass Sie den vollen Umfang der Funktionalitäten wie auch viele Details des Angebots nur als registrierter User einsehen und nutzen können. Die Registrierung ist kostenlos.

Eine Erklärung unserer Marktplatzseite finden Sie auch im Blogartikel „Laufende Solaranlagen suchen“.

Benötigen Sie Hilfe für einen erfolgreichen Einstieg in laufende Solaranlagen als Direktinvestment? Dann fordern Sie kostenfrei Ihren Investitionsleitfaden an.

WELCHE KOSTEN FALLEN FÜR MICH BEIM KAUF EINER PHOTOVOLTAIK-ANLAGE ÜBER MILK THE SUN AN?

Wird eine Anlage verkauft, so zahlt der Käufer eine Provision an Milk the Sun entsprechend unserer Preisliste, diese ist bei Unterschrift des Kaufvertrags fällig. Zudem fällt für das Abfragen eines Projektes eine Service Charge in Höhe von 25 Euro an – eine Erklärung zur Service Charge finden Sie unter „Wie kann ich Kontakt zum Anbieter einer PV-Anlage aufnehmen?“

WIE NEHME ICH KONTAKT ZUM ANBIETER EINER PV-ANLAGE AUF?

Um Kontakt zu Anbietern von Anlagen aufzunehmen, müssen Sie sich deren Kontaktdaten freischalten lassen. Milk the Sun prüft Ihre Anfrage, auch um sicherzustellen, dass das angefragte Projekt wirklich verfügbar ist.

Die Freigabe erfolgt dann per E-Mail mit einer Zahlungsaufforderung für die Service Charge (zahlbar per PayPal oder Kreditkarte, in Deutschland auch per Sofortüberweisung).

Die Service Charge ist eine Schutzgebühr, um die Sicherheit der Daten des Anbieters zu gewährleisten. Genaueres entnehmen Sie bitte der Preisliste und unseren AGB.

Ihre freigegebenen Anlagen finden Sie in Ihrem Cockpit unter „Projektliste“. Die Kontaktdaten finden sich dann in der jeweiligen Anlagenübersicht unter dem Menüpunkt „Kontakt“ wieder.

ICH HABE UNTERLAGEN VOM EIGENTÜMER ERHALTEN, BRAUCHE ABER HILFE BEI DER BEWERTUNG. WIE FINDE ICH HILFE?

Zur Bewertung von Daten, Dokumenten und Verträgen arbeitet Milk the Sun eng mit auf PV spezialisierten Partnern zusammen. Unsere Dienstleistungs-Seite

Verkäufer

ICH MÖCHTE EINE PV-ANLAGE KAUFEN, WELCHE KOSTEN KOMMEN AUF MICH ZU?

Das Einstellen eines Projektes ist kostenfrei. Mit der Unterschrift des Kaufvertrages wird eine Provision ausschließlich vom Käufer erhoben.

Um die Sichtbarkeit Ihres Projektes zu erhöhen, empfehlen wir eine Verkaufsförderung (z.B. Highlight-Platzierung im Newsletter oder Markierung als Top-Anlage), die Sie in Ihrer Anlagenliste im Cockpit rechts im Dropdown-Menü der jeweiligen Anlage erreichen.

WIE ERMITTLE ICH EINEN MARKTGERECHTEN VERKAUFSPREIS FÜR MEINE PV-ANLAGE?

Den angemessenen Verkaufspreis für eine Photovoltaikanlage können Sie mithilfe unseres kostenfreien Verkaufswertrechners ermitteln.

Der Verkaufswertrechner unterstützt Sie dabei, einen marktgerechten Verkaufspreis Ihrer Anlage zu einem von Ihnen festgelegten Zeitpunkt zu errechnen. Für die Kalkulation bezieht der Rechner verschiedene Parameter Ihrer Solaranlage mit ein.

Haben Sie Probleme bei der Eingabe Ihrer Daten oder der Bewertung des Ergebnisses oder sind sich unsicher, dürfen Sie uns gerne kontaktieren.

MUSS MEINE ANZEIGE AUF MILKTHESUN.COM EXKLUSIV SEIN?

Nein, Milk the Sun bietet einen offenen Marktplatz. Anzeigen dürfen ebenso auf anderen Plattformen aufgegeben werden.

WIE STELLE ICH EINE PHOTOVOLTAIK-ANLAGE ODER EIN PROJEKT ZUM VERKAUF EIN?

Um eine PV-Anlage zum Verkauf anzubieten, nutzen Sie bitte unsere Verkaufs-Maske für PV-Projekte (zu finden im Menü unter Marktplatz – Verkaufen).

Über die Maske werden Sie Schritt für Schritt nach spezifischen Angaben zu Ihrer Anlage (etwa technische Daten, Bilddokumentation, Anlagendokumentation) abgefragt, um Ihre Anlage Investoren zu präsentieren.

Milk the Sun bietet Ihnen über Ihren persönlichen Account einen sicheren Datenraum für die Verwaltung und Organisation Ihrer Dokumente, den sogenannten Solarganizer.

ICH HABE MEINE ANLAGENDATEN EINGETRAGEN, WAS SIND DIE NÄCHSTEN SCHRITTE?

Milk the Sun prüfen Ihre Daten und meldet sich bei Ihnen, um offene Fragen zu klären. Sind alle Daten in Ordnung, geht die Anlage ausschließlich mit Zustimmung des Verkäufers online.

WER KANN SICH MEINE PROJEKTDATEN ANSEHEN UND WANN MELDEN SICH ERSTE INTERESSENTEN?

Um Ihre Daten und Unterlagen zu schützen, können nähere Informationen (insbesondere Kontaktdaten) zu Ihren Projekten und Dokumentationen nur von registrierten und eingehend geprüften Firmen oder Privat-Interessenten eingesehen werden. Für den Erhalt Ihrer Daten zahlen Investoren eine Service-Gebühr.

Erste Interessenten melden sich bei marktgerechtem Preis in der Regel innerhalb der ersten Tage. Der weitere Verlauf ist unter anderem davon abhängig, wie gut die Anlagendokumentation und Verträge für den Verkauf der Photovoltaik-Anlage vorbereitet sind.

Milk the Sun bietet Ihnen über Ihren persönlichen Account einen sicheren Datenraum für die Verwaltung und Organisation Ihrer Dokumente, den sogenannten Solarganizer.

ICH HABE MICH MIT EINEM INVESTOR GEEINIGT UND EINEN KAUFVERTRAG ABGESCHLOSSEN. WIE TEILE ICH DAS MILK THE SUN MIT?

Während des gesamten Verkaufsprozesses werden Sie von Milk the Sun begleitet. Wurde ein Kaufvertrag geschlossen, informieren Sie Milk the Sun per E-Mail oder telefonisch.